BRUSEUM

Der lang gehegte Wunsch der Neuen Galerie Graz, für den weltbekannten steirischen Künstler Günter Brus ein Brus-Museum innerhalb des Hauses zu schaffen, das so genannte BRUSEUM, konnte 2008 durch einen großen Sammlungsankauf realisiert werden. ??Das BRUSEUM repräsentiert einen eigenen Sammlungs- und Forschungsschwerpunkt zum Leben und Werk des Künstlers innerhalb der Neuen Galerie Graz und verfügt über einen  permanenten Ausstellungsbereich im Joanneumsviertel, im Museumsgebäude Neutorgasse.


Mit dem BRUSEUM wurde neben seiner wesentlichen Bedeutung als permanente öffentlichkeitswirksame Ausstellungsstätte, die das Werk des Künstlers in seiner Komplexität präsentiert, eine Einrichtung geschaffen, die als wissenschaftliches Institut auch über die österreichischen Grenzen hinaus wahrgenommen wird.

www.museum-joanneum.at/neue-galerie-graz/bruseum