ILE

Schwimmende Sauna

Die einer Insel gleich auf dem Wasser treibende Sauna bietet mit ihrer zur Hälfte im See liegenden Panoramascheibe eine ganz besondere Erlebniswelt. Wie eine Welle ragt die Konstruktion aus dem Wasser, unter dessen Oberfläche sich wie bei einem Eisberg der Großteil des Volumens befindet. Der Zugang erfolgt über goldgelbe Lärchenplanken, die an einen Sandstrand denken lassen. Die Dachfläche lädt zum Abkühlen und Ausruhen ein. Unten befindet sich neben Umkleideraum und WC der Saunabereich mit zwei Temperaturzonen. Der Weg vom Ufer und zurück wird mit dem Ruderboot zurückgelegt. Über ein starkes Unterwasserkabel wird die Erholungsinsel in ihrer Position fixiert und mit Strom versorgt.

 

Für dieses Projekt wurde Lukas Jungmann, Absolvent des Studiengangs Industrial Design der FH-Joanneum mit dem Staatdpreis Design 2011 ausgezeichnet.

 

 

Lukas Jungmann

T +43-699 106 26 974

lukas.jungmann@gmx.at

www.lukasjungmann.com